Das tut uns Leid!

Sie benutzen den veralteten Browser Internet Explorer. Leider kann diese Seite in diesem Browser nicht korrekt dargestellt werden.

Natürlich möchten wir Ihnen nicht vorschreiben, welchen Browser Sie benutzen sollen. Aber der Internet Explorer wird seit Jahren nicht mehr weiterentwickelt, von Softwareentwicklern nicht mehr in Tests einbezogen und viele Websites funktionieren nicht mehr mit dem veralteten Browser. Auch Sicherheitstechnisch ist unbedingt von der Benützung des Internet Explorers abzuraten. Auch Microsoft selbst rät von der weiteren Benützung des Browsers ab.

Sie können die offizielle Stellungnahme und Warnung von Microsoft zum Thema Internet Explorer hier lesen.

Wir empfehlen Ihnen einer der folgenden modernen Browser zu verwenden:

Chronik

Eiger, Mord und Jungfrau 2019

Stückbeschrieb:

Von: Beat Sterchi nach dem gleichnamigen Kriminalroman von Paul Wittwer

Der erfolgreiche Herzspezialist Dr. Franco Weber steigt auf zum Oberarzt im Inselspital. Da wird sein bester Freund und Studienkollege tot im Mittelmeer aufgefunden. Die Schwester des Verstorbenen macht ihn auf Ungereimtheiten beim Segelunfall aufmerksam. Der vielbeschäftigte Chirurg wird wider Willen zum Detektiv.

Die Untersuchungen des Falls führen ihn zum Privatspital Eiger, wo sich Seltsames ereignet. Der geregelte Spitalalltag um Dr. Weber droht durch die kriminalistischen Untersuchungen aus den Fugen zu geraten. Woher kommen die Spendernieren in der Privatklinik Eiger? Die Antwort führt zum Schiff mit Namen «Virgine» und zum Ziel der Ermittlungen.

Die moderne Spitzenmedizin steht am Pranger und der ärztliche Grundsatz, das Leben aller Menschen zu schützen, kommt dabei arg ins Wanken.